WILLKOMMEN

Was tun, wenn der Sommer wieder mal ins Wasser fällt? Die LKJ Niedersachsen arrangiert in Zusammenarbeit mit der Landesschulbehörde ein Blind Date mit dem Traumberuf. Schüler*innen haben hier die Möglichkeit, mit Hochschullehrenden, Architekt*innen, Kunsthistoriker*innen, Künstler*innen, Mode- und Produktdesigner*innen, Museums- und Medienpädagog*innen zusammenzuarbeiten.


Aktuelles

#kulturgut.lkj

Ab sofort haben wir auch einen Instagram-Account, wo ihr alle News zum Kunstsommer 2017 findet.


Der Kunstsommer 2016 in der Presse

Am 01. Juli 2016 besuchten auch Pressevertreter*innen die Abschlusspräsentation des Kunstsommers.

In der Hannnoverschen Allgemeinen Zeitung erschien ein ausführlicher Artikel nebst Bildergalerie.

Zum Artikel "Aus Schülern werden Künstler"

>  Weitere Bilder vom Kunstsommer 2016.


„Alles noch viel, viel größer“

Eine Erfolgsgeschichte aus dem Kunstsommer

2012 war Mauro ein Abiturient, der sich für Produktdesign interessierte. Also nahm er am Kunstsommer teil.

2016 studiert Mauro Produktdesign und betreut den Kurs im Kunstsommer mit.



Die Förderer des Kunstsommers in Niedersachsen